07.03.2010

IKARA COLT: lärm im anzug












Ikara Colt: Chat and Business (2002)




Diese lärmigen Briten brachten mich 2002 wieder in die Spur. Auch vom Auftreten her (strengst konzipierte Cover, Anzug-Klamotten) scharf geschnitten. Nach zwei Jahren ist Schluss, kündigte die Band lange vorher an. Und nach zwei Jahren und der zweiten (guten) Platte war dann auch Schluss. Die Musiker wurden nie mehr gehört, sie erledigen jetzt ihr Business auf anderen Geschäftsfeldern. Aber ihren akzentuierten und kantigen, dabei die ein oder andere Übellaunigkeit nicht verschmähenden Mod-Krach werde ich nicht vergessen.

Die kleinen, vorgestanzten Fotos aus dem Inlay herauszubrechen und auf die Vorderfläche in die weißen Quadrate zu kleben, habe ich mich dann aber doch nicht getraut, ich Schisser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen